2020 01 12Turniersieg unserer D1 in Weidach (Foto: Mangold Tina)

Einen perfekten Turniertag erlebte unsere D-Jugend beim Turnier in Wolfratshausen.
Gleich im ersten Spiel gegen den Gastgeber setzen sie ein erster Ausrufezeichen.
Durch die Tore von Brady, Buzi und Tobi konnte ein ungefährdeter 3:0 Sieg eingefahren werden.
Gegen den späteren Turnierdritten SV Bad Heilbrunn reichte es nur zu einem 1:1 (Buzi).
Hier wurde mal wieder mit den zahlreichen Torchancen zu fahrlässig umgegangen.
Das letzte Gruppenspiel gegen die SG Antdorf-Habach wurde schließlich mit 2:1 gewonnen (Buzi,Brady).
Im Halbfinale gegen die zweite Mannschaft des 1. FC Weidach stellen unsere Jungs früh auf 2:0.
Dann gelang den Gastgebern der Anschlusstreffer zum 2:1. Nur kurze Zeit später konnte allerdings auf
3:1 gestellt werden (2x Mohammed, Tobi).
Damit stand man im Finale gegen die Mannschaft von Murnau 3.
Im Finale waren unsere Jungs hochkonzentriert und spielten sich in einen Rausch.
Mit 5:0 wurde das Finale gewonnen (Buzi, Mohammed, Brady, 2xTobi).
Ein großer DANK meiner Seite gilt hier auch noch mal an die Organisatoren vom 1. FC Weidach.
Im Turnier wurde mit einem "normalen" Fußball und mit Bande gespielt. So macht Hallenfußball Spaß!!!!!!

Bericht: 12.01.2020 Christian Hager