...mit Trainingspullovern und Schokonikoläusen

Der Nikolaus beschenkt die E-Jugend Kinder. (Foto R. Krippner)

Am Freitag, dem 07.12.2018, veranstaltete die E-Jugend der SG FC-Bad Kohlgrub ein mannschaftsinternes Nikolausturnier in der Turnhalle Bad Kohlgrub.
Nach Ende des Turniers besuchte der Nikolaus mit dem Krampus die Mädchen und Buben der E-Jugend, um ihnen für ihren Einsatz in dieser Saison zu danken. Mit im Gepäck hatte er für jeden einen passenden Kommentar, der vor allem die positiven Eigenschaften hervorhob, aber auch den einen oder anderen Tipp beinhaltete, wie er sich noch weiter verbessern könnte. Für drei Kinder, die am häufigsten im Training waren (Valentin Gaulhofer und Hanna Krippner gemeinsam auf Platz 2 und Andreas Ruffing, der kein Training und kein Spiel verpasst hatte, auf Platz 1) hatte der Nikolaus sogar noch Pokale in seinem Sack. Alle Kinder bekamen außerdem einen Schokonikolaus und einen Trainingspullover in den gelben Vereinsfarben und mit dem Vereinswappen des FC Bad Kohlgrub.
Wie vom Nikolaus berichtet, bekamen nicht nur die E-Jugend Kinder des FC Bad Kohlgrub dieses tolle Geschenk, sondern auch die F- und D-Jugend Kinder des Vereins (insgesamt 58 Kinder). Deshalb war der Nikolaus auch in Eile, weil er direkt im Anschluss die F-Jugend Kinder im Fußballhäusel auf ihrer Weihnachtsfeier besuchen und beschenken wollte. Die Bambinis (G-Jugend) bekommen statt des Pullovers eine Mütze mit dem Vereinslogo geschenkt.
Einen schönen Ausklang fand die Feier mit Weihnachtsmusik, Plätzchen und Punsch im weihnachtlich dekorierten Foyer der Turnhalle mit allen Kindern und Eltern.

Bericht: Rainer Krippner 07.12.2018